1-tägiges Seminar

Resilienztraining für Ärztinnen und Ärzte

Zielgruppe (m/w/d)

Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte | Niedergelassene Zahnärztinnen und Zahnärzte | Angestellte Ärztinnen und Ärzte aus Arztpraxis und MVZ | Angestellte Zahnärztinnen und Zahnärzte aus Zahnarztpraxis und ZMVZ

Resilienz
Bild: C.König, Frielingsdorf Consult GmbH

Resilienz für Ärztinnen und Ärzte

Als Ärztin/Arzt untersuchen und begleiten Sie täglich Menschen, die oftmals nicht nur mit ihren Krankheiten, sondern auch mit ihren Sorgen zu Ihnen kommen. Die pandemische Situation macht dies mit zusätzlichen Hygienevorschriften nicht einfacher. Dann erwartet Sie neben den Patienten/innen noch das leidige Thema der Abrechnung und das Führen Ihres Praxisteams.

Das macht einen Berufsalltag voll, der oftmals ohne Auszeiten beendet wird. Über den Tag sammeln sich so kleine nervenaufreibende Erlebnisse an, die in Summe den Tag anstrengend machen. Das Resultat: Sie gehen körperlich und mental übermüdet in Ihre Freizeit. Im Praxisalltag werden eigene Bedürfnisse meist hintenangestellt. Das Thema Gesundheit ist zwar präsent, doch erst sind die Anderen an der Reihe.

Inhalte

Mentaler Stress:

Eine innere Bewertung entscheidet über die Art und Intensität der Stressreaktion. Mit dem Stressmodell nach Richard Lazarus machen Sie eine Bestandsaufnahme und entwickeln erste Hilfesysteme gegen Ihre Stressoren

Mentales Selbstmanagement / Selbstcoaching:

Sie werden sensibilisiert für einen bewussten Umgang mit Ihren Gedanken/Gefühlen und integrieren Techniken zum Abbau von Stress in Ihren Arbeits-Alltag

Mentale Entspannungstechniken:

Während jeder Seminareinheit lernen Sie sofort umsetzbare Techniken zur mentalen Entspannung (z.B. Autogenes Training, Atementspannung,
Herzkohärenztraining mit HRVMessungen uvm.)

Zielsetzung

Optional buchbar

Nach einem 1-tägigen Präsenztraining geht es 4 Wochen in die Praxiserprobung. Die Teilnehmenden erhalten jeweils pro Woche eine kleine Aufgabe zur Bearbeitung/Beobachtung oder zum Üben. Nach den 4 Wochen verabreden sich die Teilnehmenden nach und nach mit dem Trainer
des Seminars zu einem 30-minütigen Abschluss-Coaching.

Termin

Derzeit finden Präsenzveranstaltungen unter den jeweilig geltenden Regeln der Coronaverordnung sowie der geltenden Regelungen der IHK zu Köln statt.

Wir haben Ihnen eine Übersicht unserer Weiterbildungen mit Angabe der freien Plätze zusammengestellt – klicken Sie einfach hier.

Veranstaltungsort

Köln

Kosten pro Teilnehmer/in

390,- € (zzgl. MwSt.) Frühbucher bis 10 Wochen vor dem jeweiligen Termin
490,- € (zzgl. MwSt.) Reguläre Seminargebühr

190,- € (zzgl. MwSt.) 4-wöchige Nachbetreuung

Ihr Referent

Alexander
Buck

Alexander Buck Coaching

Facebook-LogoBesuchen Sie uns auch auf FacebookYouTube-LogoOder schauen Sie bei YouTube vorbei
Sie haben sich für das Seminar entschieden?
oder
Als kompaktes und druckbares PDF-Dokument
oder
Fragen? Wir sind für Sie da:

Andere Angebote

Zertifikatslehrgang "Abrechnungsmanager/in (IHK) - Arztpraxis/MVZ"