Zertifikatslehrgang zum/zur

Abrechnungsmanager/in (IHK) – Arztpraxis/MVZ

Zielgruppe (m/w/d)

Ärzte/Ärztinnen, Praxismanager/innen, MFA und andere Berufsgruppen, die mit der Abrechnung in Arztpraxen/MVZ zu tun haben und/oder betraut sind.

Die Weiterbildung ist für alle Fachgruppen geeignet, jedoch gehen wir beispielhaft an folgenden Fachgruppen vor: Augenheilkunde, Chirurgie, Gynäkologie, Hausarzt (klassisch), Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie, Hämatologie/Onkologie) sowie Orthopädie (und Unfallchirurgie)

Die vollumfängliche und korrekte Abrechnung

Die Abrechnung in der Arztpraxis und im MVZ ist mit vielen Fallstricken gespickt. Einerseits gibt es viele Unsicherheiten in rechtlicher Hinsicht, andererseits viele Besonderheiten was man wie zusammen abrechnen darf und was nicht.

Durch unseren Zertifikatslehrgang zum/zur Abrechnungsmanager/in erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie sich im EBM, in der GOÄ und BG-GOÄ zurechtfinden und wie Sie Selbstzahlerleistungen korrekt abrechnen.

Ihr Titel

Nach erfolgreich absolviertem internen Test führen Sie den Titel: „Abrechnungsmanager/in (IHK) - Arztpraxis/MVZ“

Intensive Vermittlung

Max. 20 Teilnehmer, 1 Lehrblock (jeweils Montag bis Freitag ganztags; Prüfung Samstagvormittag), insgesamt 50 Unterrichtsstunden à 45 Minuten.

Das sagen die bisherigen Teilnehmer unserer Zertifikatslehrgänge
4,7  /  5,0
1.038
Erfolgreiche Absolventen

Darum die Frielingsdorf Akademie

Die wichtigsten Themen rund um die Privatabrechnung sowie die Kassenabrechnung, durch namhafte Experten, innerhalb von nur einer Woche, mit Zertifikat der IHK zu Köln – einem bundesweit anerkannten Aus- und Weiterbildungsanbieter. Das alles konzipiert von Frielingsdorf Consult – Ihrem Experten für das ambulante Gesundheitswesen.

Konditionen

Zertifikatslehrgang € 3.250 (zzgl. MwSt.); Unterrichtsmaterialien, Prüfung und Seminar-Getränke sind im Preis enthalten. Verpflegung und Unterkunft auf eigene Kosten.

Ablauf und Termine

Max. 20 Teilnehmer, 1 Lehrblock (jeweils Montag bis Freitag ganztags, Prüfung Samstagvormittag), insgesamt 50 Unterrichtsstunden à 45 Minuten. Der Zertifikatslehrgang stellt eine Kombination aus Seminaren und Übungen dar und garantiert eine intensive und individuelle Vermittlung der Inhalte.

Aktueller Termin

Die nächsten Termine des Zertifikatslehrgangs AbrechnungsmanagerIn (IHK) – Arztpraxis / MVZ“ finden statt:

Anmeldeschluss drei Wochen vor dem jeweiligen Termin!

Zertifikat

Die Weiterbildung endet mit einem lehrgangsinternen Test in der Weiterbildungsstätte der IHK zu Köln und IHK-Zertifikat.

Sie dürfen nach erfolgreicher Absolvierung und bestandener Prüfung den Titel „Abrechnungsmanager/in (IHK) – Arztpraxis / MVZ“ führen.

Ihr Referenten-Team

Verena
Billerbeck

Trainerin und Beraterin

Hauke
Gerlof

Stellvertretender Chefredakteur Ärzte Zeitung, Ressortleiter Wirtschaft

Karsten
Menn

Leiter Verträge Barmer

Stephan
Turk

Hauptabteilungsleiter Abrechnung Kassenärztliche Vereinigung Thüringen

Gerda-Marie
Wittschier

Beratung und Schulung rund um die Abrechnung nach Gebührenordnung

Facebook-LogoBesuchen Sie uns auch auf FacebookYouTube-LogoOder schauen Sie bei YouTube vorbei
Sie haben sich für das Seminar entschieden?
oder
Als kompaktes und druckbares PDF-Dokument
oder
Fragen? Wir sind für Sie da:

Andere Angebote

Seminar "Betriebswirtschaftliche Praxisführung"
Seminar "GOÄ - Optimale Abrechnung"
Seminar "KV-Honorarbescheid: Richtig lesen und verstehen"
Weiterbildung „PraxismanagerIn (IHK) – Arztpraxis / MVZ“